Die grafische Benutzeroberfläche - Soft Panel Model 62000P&H Series

DiegrafischeBenutzeroberfläche-SoftPanel
DiegrafischeBenutzeroberfläche-SoftPanel
DiegrafischeBenutzeroberfläche-SoftPanel
DiegrafischeBenutzeroberfläche-SoftPanel
Hauptmerkmale
  • Unterstützt die Standards ISO 16750-2, GS 95024-2, VW80000, LV123, LV148
  • Steuerung über GPIB-/ USB-/ Ethernet-/ RS232-Schnittstelle
  • Unterstützt eine Berichtfunktion mit einer Abtastrate zwischen 1 Sekunde und 10000 Sekunden und bis maximal 1000 Stunden, 59 Minuten und 59 Sekunden
  • Der LISTEN-Modus unterstützt 100 Ebenen mit unterschiedlichen Spannungseinstellungen, wobei jede einzelne Ebene die Anstiegsrate für Spannung, Strom und Verweilzeit (zwischen 1 ms und 15000 s) einzeln einstellen kann
  • Das Softpanel kann bis zu 10 Sets an DC-Quellen gleichzeitig steuern

Das Softpanel der Chroma 62000P&H-Serie verfügt über handliche und praktische Funktionen, mit denen Benutzer die Leistung effizienter prüfen können.

  • Benutzer können die Spannungs- und Stromwerte mit den Funktionen im Grundlagenfenster einstellen. Bei Ausgabe der Spannung und des Stroms gemäß Einstellung misst das Softpanel ununterbrochen die im DUT eingehende Spannung, den Strom und die Leistung. Benutzer können die Prüfung von einem Berichtgenerator aufzeichnen lassen.
  • Über die LISTEN-Funktion, die sich von der Grundfunktion unterscheidet, können Benutzer unterschiedliche Spannungseinstellungen entsprechend ihren Prüfanforderungen bearbeiten. Die LISTEN-Funktion kann bis zu 100 Abläufe bereitstellen.

Die Funktion für Automobil-Prüfstandards unterstützt vier Automobil-Prüfstandards (ISO 16750-2, GS 95024-2, VW 80000, LV 123, LV 148). Benutzer können ihre DUTs mit Hilfe der integrierten Standard-Prüfparameter testen oder die Prüfparameter ihren Prüfanforderungen entsprechend anpassen.

Folgende Prüfpunkte werden unterstützt:

ISO 16750-2-Standard
  1. Profilstart (Starting Profile)
  2. Rücksetzverhalten bei Spannungsabfall (Reset Behavior at Voltage Drop)
  3. Kurzzeitiger Abfall in der Betriebsspannung (Momentary Drop in Supply Voltage)
  4. Langsamer Abfall und Anstieg der Spannung (Slow Decrease and Increase of Voltage)

 

GS 95024-2-1-Standard
  1. Transiente Überspannung (Transient Over-voltage)
  2. Transiente Unterspannung (Transient Under-voltage)
  3. Starthilfe (Jump Start)
  4. Langsamer Abfall und Anstieg der Betriebsspannung (Slow Decrease and Increase of Supply Voltage)
  5. Langsamer Abfall, schneller Anstieg der Betriebsspannung (Slow Decrease and Quick Increase of Supply Voltage)
  6. Rücksetzverhalten (Reset Behavior)
  7. Startimpulse (Start Pulses)
  8. Spannungskurve mit intelligenter Generatorsteuerung (Voltage Curve with Intelligent Generator Control)

 

VW80000-Standard
  1. Langfristige Überspannung (Long-term Over-voltage)
  2. Transiente Überspannung (Transient Over-voltage)
  3. Transiente Unterspannung (Transient Under-voltage
  4. Starthilfe (Jump Start)
  5. Lastabwurf (Load Dump)
  6. Langsamer Abfall und Anstieg der Betriebsspannung (Slow Decrease and Increase of Supply Voltage)
  7. Langsamer Abfall, schneller Anstieg der Betriebsspannung (Slow Decrease and Quick Increase of Supply Voltage)
  8. Rücksetzverhalten (Reset Behavior)
  9. Startimpulse (Start Pulses)
  10. Spannungskurve mit intelligenter Generatorsteuerung (Voltage Curve with Intelligent Generator Control)

 

LV123 Standard
  1. Range of Unlimited Operating Capability
  2. Range of Upper Limited Operating Capability
  3. Range of Lower Limited Operating Capability
  4. Range of Highly Limited Operating Capability

 

NEW LV 148 Standard
  1. Long-term Overvoltage for Not Voltage Limited Components
  2. Transient Pulse in the Lower Operating Range
  3. Recuperation
  4. Slow Reduction and Slow Increase of Supply Voltage (without Battery)
  5. Slow Reduction and Slow Increase of Supply Voltage (with Battery – Part 1)
  6. Reset Behavior
  7. Operation in the Upper Range with Functional Restrictions
  8. Operation in the Lower Range with Functional Restrictions
  9. Overvoltage Range

 


▲ ISO 16750-2 Profilstart

▲ ISO 16750-2 Prüfung des Rücksetzverhaltens bei Spannungsabfall

▲ GS 95024-2 Prüfung der transienten Überspannung

▲ GS 95024-2 Prüfung der transienten Unterspannung

▲ VW 80000 Prüfung des langsamen Abfalls, schnellen Anstiegs der Betriebsspannung

▲ VW 80000 Prüfung der Starthilfe

▲ LV123 Bereich der unbegrenzten Betriebsfähigkeit

▲ LV123 Bereich der oberen begrenzten Betriebsfähigkeit

▲ LV148 Overvoltage Range

▲ LV148 Operation in the Lower Range

Produktanfrage

Alle Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Auswahl
Modellnummer
Beschreibung

Die grafische Benutzeroberfläche - Soft Panel