Hochkapazitiver Elektrolytkondensator ATS Model 1911

HochkapazitiverElektrolytkondensatorATS
Hauptmerkmale
  • Prüfparameter LC/C/D
  • Prüfung von 8 Elektrolytkondensatoren
  • Konstantstrom für Ableitstromprüfung
  • Ein spezieller Prüfclip fixiert das Prüfobjekt
  • Prüfspezifikation aus der Programmverwaltung
  • Prüfbericht wird automatisch generiert
  • Statistische Analyse
  • Einfach zu bedienende Software-Schnittstelle

Das System ist ein Aluminium-Elektrolytkondensator mit hoher Kapazität zur Messung von LC und C/D. Es stellt die beste Testlösung für Hochleistungs-Elektrolytkondensatoren mit Datensatz-Funktion dar. Normalerweise muss der Benutzer während der Prüfung von hochkapazitiven Elektrolytkondensatoren längere Zeit auf den LC-Test warten. Das System kann maximal 8 Elektrolytkondensatoren auf einmal aufnehmen und so die Produktivität auf das Achtfache steigern. Nach Abschluss des Tests wird ein Signalton ausgegeben. Das Bedienpersonal kann solange andere Tätigkeiten ausführen, was die Zeiteffizienz während des Prüfens erhöht.

Der Bildschirm zeigt die Modellnummer des Prüflings und eine Information zur Chargennummer. Die Software erstellt automatisch die Prüflingsspezifikationen mit LC-Prüfspannung, Verweilzeit, Strombegrenzung und C/D-Wert. Zählung des Verhältnisses zwischen bestandenen / nicht bestandenen Prüfungen am untersten Punkt des Hauptprogramms, um dem Prüfer die Analyse zu erleichtern.


Produktanfrage

Alle Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Auswahl
Modellnummer
Beschreibung

Hochkapazitiver Elektrolytkondensator ATS