Hochgeschwindigkeits-PXIe Digital-IO-Karte Model 33010

  • PXI Systems Alliance
Hochgeschwindigkeits-PXIeDigital-IO-Karte
Hochgeschwindigkeits-PXIeDigital-IO-Karte
Hauptmerkmale
  • Standard PXIe-Busanschluss
  • 100 MHz maximale Taktfrequenz
  • 32 Kanäle pro Karte
  • Erweiterbar auf bis zu 256 Kanäle in einem Gehäuse
  • Jeder Pin auf jeder Seite
  • Sequencer-Architektur pro Karte (Unterstützung mehrerer Zeit-Domains)
  • Pro-Pin-Timing mit bidirektionaler Steuerung pro Pin und Zyklus
  • Zeit- und Frequenzmessung pro Pin
  • DC-Pegel und PMU pro Pin
  • 16 Timing-Sets mit spontanen Timing-Änderungen
  • 64 M Sequencer-Befehlsspeicher pro Pin
  • 64 M Vektorspeicher pro Pin
  • Unterstützung der SCAN-Musterfunktion
  • Betriebssystem Windows 7/10
  • Unterstützung von LabView und LabWindows
  • Option für proprietäre CRAFT_PXI Software-Tools
  • Master / Slave-Architektur für die Leiterplattenverkettung
  • Ähnlich der Muster- und Zeitstruktur wie ATE-Serie 3380D/3380P/3380
  • Zusätzliche Stromversorgung (Option) 

Applications

  • Anwendungen
  • Halbleiter
  • LED/Laserdiode
  • Solarzelle
  • Batterie/BMS
  • Transistor
  • Automotive
  • Avionik
  • Leistungselektronik
  • Sensoren/IoT

 Proprietäre Software, CRAFT_PXI und andere umfangreiche Funktionen zur Softwareunterstützung

Zusätzlich zur Unterstützung von LabView und LabWindows bietet Chroma eine proprietäre Softwareoption, CRAFT_PXI, für Windows-basierte Systeme. CRAFT_PXI enthält einen vollständigen Satz von Produktionswerkzeugen und Debugging-Werkzeugen für den Benutzer. Die Produktionswerkzeuge beinhalten eine benutzerfreundliche GUI-Software mit Benutzeroberfläche, Testdatenausgabe, Binning und Sequenzsteuerung, Wafer-Map, einem Tool zur Zusammenfassung und einer Vielzahl von Prober- und Handler-Treibern. Die Debugging-Tools für den Benutzer beinhalten einen Datenlogger, Debug-Plan, TCM, Shmoo, Pattern Editor, Waveform und Weiteres. Ein CAD zu ATE Musterkonvertierungstool wird ebenfalls unterstützt, so dass auch WGL / STIL / VCD / EVCD-Konvertierungen abgedeckt sind.

 Meistern des aufstrebenden Marktes und der Herausforderungen durch die Kosten für Prüfungen

Mit einer hohen Dichte pro Pin und pro Standortarchitektur, einer umfassenden Palette von ATE-Pin-Electronics-Kartenfunktionen (PE-Kartenfunktion), einer erweiterbaren Kanalanzahl und umfangreicher Softwareunterstützung hilft die digitale IO-Karte 33010 den Benutzern, die Herausforderungen des aufstrebenden Marktes zu meistern und die Kosten für Prüfungen zu senken. 33010 PXIe-Karten können problemlos mit anderen PXI / PXIe-Lösungen wie RF, SMUs und Mixed-Signal-Karten kombiniert werden, so dass eine Vielzahl von Anwendungen wie MCUs, Sensoren, RF-ICs, PMICs oder ICs mit kombinierten Funktionen angesprochen wird.


Produktanfrage

Alle Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Auswahl
Modellnummer
Beschreibung

Hochgeschwindigkeits-PXIe Digital-IO-Karte

PXIe-Netzteil mit 15 V (Option)

Demo Karte (Option)

PXIe Platform