Schaltnetzteil-ATS Model 8000

  • CE Mark
Schaltnetzteil-ATS
Hauptmerkmale
  • Software mit offener Architektur
    • Unterstützt ausbaufähige Hardware
    • Unterstützt GPIB-Geräte- & RS232 oder RS485-/I²C-/CAN BUS Schnittstelle
    • Vom Benutzer bearbeitbare Prüfpunkte
    • Vom Benutzer bearbeitbare Testprogramme
    • Vom Benutzer bearbeitbares Berichtformat
    • Statistischer Bericht
    • Online-Kontrollfunktion
    • Berechtigung zur Benutzersteuerung
    • Freigabekontrolle
    • Aktivitätsprotokoll
    • Master-/Slave-Kontrollmodus
    • Mehr-DUT-Prüfvermögen für PSU mit einzelnem Ausgang
    • Unterstützt Barcodelesegerät
    • Unterstützt Fabrikhallenkontrolle
    • Remote-Überwachung über Internet
  • Prüfbefehl-Optimierer hilft bei der Verbesserung der Testgeschwindigkeit
  • Kodierfähig für beliebige Netzteilprüfanwendungen
  • Umfassende Hardwaremodule ermöglichen sehr genaue Wiederholungen und Messungen
  • Hoher Prüfdurchsatz durch Standardprüfpunkte des Systems
  • Bewertungsbericht auf Microsoft Word-Basis oder DUT-Charakterisierung
  • Kostengünstig
  • Weitere Hardware auf Nachfrage ausbaufähig
  • Windows 7/10 oder höhere Softwarebasis

Chromas automatisches Netzteil-Testsystem des Modells 8000 ist die ultimative Lösung für die Prüfung von Leistungselektronik. Das System besitzt einen breiten Bereich an Hardware zur Auswahl, wie z. B. Wechsel-/Gleichstromquellen, Ersatzlasten, DMM, Oszilloskop, Rauschanalysator und Kurzschluss-/Überspannungsschutz-Prüfgerät. Diese Flexibilität in Kombination mit seiner Softwareplattform mit offener Architektur, PowerPro III, gibt Benutzern ein flexibles, leistungsstarkes und kostengünstiges Testsystem für fast alle Arten an Prüfungen von Netzteilen.

Das 8000-Testsystem bedient sich einer einzigartigen Technologie zur Optimierung von Testbefehlen, um zu verhindern, dass sich wiederholende Kontrollbefehle zu den Hardwaregeräten des Systems gesendet werden. Dadurch verbessert sich grundlegend die Prüfgeschwindigkeit und der Chroma 8000 wird zu einer idealen Wahl für Anwendungen im Bereich der Hochgeschwindigkeitsproduktion und auch der Designverifizierung.

Das 8000-Testsystem besitzt eine ausgeklügelte Testführung, die im Voraus geschriebene Prüfpunkte enthält, die fast alle dem Industriestandard entsprechende Prüfungen von Netzteilen abdeckt. Benutzer können mit einer speziellen Funktion für Prüfpunktebearbeitung auch neue Prüfpunkte erstellen. Dadurch erhalten Benutzer die Möglichkeit, die Testbibliothek unbegrenzt zu expandieren.

PowerPro III enthält auch leistungsstarke Bericht-, Statistik- und Verwaltungsfunktionen wodurch das System in die Lage versetzt wird, unterschiedliche Prüfdokumente zu erstellen und Systemadministration vorzunehmen. Da Prüf- und Statistikberichte für Prüfungen der F&E-Bewertung, Verifizierung der Qualitätssicherung und Produktion in modernen Fabrikanlagen nicht außer Acht gelassen werden können, sind diese Funktionen ein wesentlicher Bestandteil des Systems.

Bei der Arbeit unter Windows 7/10 ist das Modell 8000 für Prüftechniker ein fest zugeordnetes Netzteil-Testsystem in einer leicht erlernbaren Windows-Umgebung und es ermöglicht den Zugriff auf von Windows bereitgestellte Ressourcen.

  Umfassende Prüfpunkte

Das automatische Netzteil-Testsystem des Modells 8000 ist mit einer standardmäßigen Prüfpunktebibliothek ausgestattet, die fast alle Prüfungen von Netzteilen gemäß dem Industriestandard abdeckt. Im Gegensatz zu herkömmlicher ATE-Software benötigen Benutzer zur Erstellung von neuen Prüfpunkten keine Kenntnisse in einer Programmiersprache. Stattdessen ermöglicht das Modell 8000 Benutzern die Verwendung von im Voraus zusammengestellten Prüfpunkten und eine einfachere Festlegung von Prüfbedingungen und Spezifikationen.

Die umfassenden Prüfpunkte decken 7 Kategorien von Anforderungen für die Prüfung von Netzteilen ab. AUSGANGSLEISTUNG überprüft den allgemeinen Leistungsumfang des DUT. Die EINGANGSKENNLINIE verifiziert die Eingangsparameter eines Netzteils. REGULIERUNG prüft die DUT-Stabilität bei unterschiedlichen Eingangs- und Belastungsänderungen. TIMING UND TRANSIENT messen den Einschwingzustand während des Ein- oder Ausschaltens oder bei Auftreten eines Ereignisses. SCHUTZPRÜFUNGEN löst die Schutzschaltung des Netzteils aus. Abschließend bieten SONDERPRÜFUNG und SONDERFUNKTIONEN Möglichkeiten zur Prüfung der ausgeklügeltsten Netzteile, wenn einzigartige Prüfroutinen benötigt werden.

AUSGANGSLEISTUNGEN

  1. DC-Ausgangsspannung
  2. DC-Ausgangsstrom
  3. Spitze-Spitze-Rauschen
  4. RMS-Rauschen
  5. Stromwelligkeit*
  6. Wirkungsgrad
  7. Einstellungen während Prüfungen
  8. Power-Good-Signal
  9. Power-Fail-Signal
  10. P/ S EIN-Signal
  11. Erweiterte Maßnahmen
  12. Wellenformaufzeichnung
  13. Überschwingspannung

EINGANGSMERKMALE

  1. Eingangseinschaltstrom
  2. Eingangs-RMS-Strom
  3. Eingangsspitzenstrom
  4. Eingangsleistung
  5. Stromoberschwingungen im Vergleich mit egulierungen
  6. Eingangsleistungsfaktor
  7. Eingangsspannungsanstieg
  8. Eingangsfrequenzanstieg
  9. AC-Zyklusabfall
  10. Simulation von Leitungsstörungen (PLD)

REGULIERUNGSPRÜFUNGEN

  1. Stromregulierung
  2. Spannungsregulierung
  3. Gesamte Regulierung

TIMING UND TRANSIENT

  1. Einschaltablauf
  2. Ausschaltablauf
  3. Einschwingreaktionszeit
  4. Einschwingstoß
  5. EIN-Schaltzeit
  6. Anstiegszeit
  7. Abstiegszeit
  8. Haltezeit
  9. Extra Timing
  10. Tracking

SCHUTZPRÜFUNGEN

  1. Kurzschluss
  2. Überspannungsschutz
  3. Unterspannungsschutz
  4. Überlastschutz
  5. Überleistungsschutz

SONDERPRÜFUNGEN

  1. Gebläsedrehzahl
  2. Korrelationsprüfung
  3. Verifizierungsprüfung der DUT-Messung

SONDERFUNKTION

  1. CAN-Bus lesen/schreiben
  2. I2C lesen/schreiben*
  3. GPIB lesen/schreiben
  4. RS-232 lesen/schreiben
  5. RS-485 lesen/schreiben*
  6. TTL-Signalkontrolle
  7. Relaiskontrolle
  8. Barcodescan*
  9. DMM-Messung

*These test items need to be created by users by using test item editor due to the variety of the UUTs. And unlimited customized or user defined test items are allowed.

  ATS-Softwareplattform

Testsysteme des Modells 8000 enthalten die in der Industrie ausgeklügeltste Softwareplattform für die Prüfung von Netzteilen, PowerPro III. PowerPro III bietet Benutzern eine offene Softwarearchitektur, die für einen breiten Bereich an Anwendungen und Geräten geeignet ist.

Power Pro III läuft unter Windows 7/10, sodass auch die erforderlichen Computerperipheriegeräte verfügbar sind.

  Chroma 8000-Anwendung


▲ Telecom Power Supply

Prüfung von Telekom-Netzteilen

Für die Prüfung von Schaltgleichrichtern oder Telekom-Netzteilen sollten andere spezielle Instrumente hinzugenommen werden, wie:
RF-Voltmeter: Bietet Messungen mit Impedanz mit hohem Eingang, besitzt ausgezeichnete Stabilität und ist rauscharm. Misst das SMR-Breitbandrauschen bei unterschiedlichen Frequenzen.
Messset für Transmissionsverminderung: Bietet eine Prüfung von Datenschaltungen mit Sprechgüte und metallischen Digitalschaltungen. Misst SMR-Sprache und -Rauschen der Ausgangsspannung.


▲ DC-DC Converter

Prüfung des DC-zu-DC-Wandlers

Software: Prüfpunkte mit speziellem Design (Prüfung von Lastfehler-Verlustleistung, Prüfung der Schaltfrequenz, Prüfung der Synchronisierungsfrequenz)
Hardware: Erstellt Plattform für standardmäßige Prüfvorrichtung (Empfänger)


▲ PV Inverter ATS

Prüfung des Photovoltaik-Inverters

Chromas ATS 8000 ist mit standardmäßigen Prüfpunkten versehen, die für PV-Inverter (der Prüfling) optimiert wurden, und es entspricht den Anforderungen von IEEE1547, 1547.1, UL1741, GB/T 19939, CGC/GF004 für eine Vorprüfung. Der Benutzer muss nur die Prüfbedingungen und Spezifikationen für standardmäßige Prüfpunkte festzulegen, um die Prüfung vorzunehmen. 

(Weitere Details)


▲ OBC/DC-DC-Wandler-ATS

Prüfung der Leistungselektronik von Elektrofahrzeugen

Ein Onboard-Ladegerät und DC-DC-Wandler mit unterschiedlichen DUT-Kennlinien, integriertem Verbindungspanel und exklusiven Prüfpunkten, einschließlich grundlegender Prüfpunkte mit elektrischen Kennlinien und einem Kommunikationsprotokoll, sind für Elektrofahrzeuge verfügbar, um die Prüfzeit stark zu verkürzen.

(Weitere Details)


▲ HCU/DC-DC-Wandler-ATS

Prüfung der Leistungselektronik von Elektrofahrzeugen

Ein angepasstes System auf Basis von Chromas ATS 8000, das speziell zur Verifizierung der Elektrofahrzeug-Hybrid-Kontrolleinheit und des DC-DC-Wandlers eingesetzt wird.

(Weitere Details)


▲ EVSE-ATS

Prüfung der Leistungselektronik von Elektrofahrzeugen

Ein angepasstes System auf Basis von Chromas ATS 8000, das speziell zur Verifizierung der Stromtankstelle für Elektrofahrzeuge (EVSE) eingesetzt wird und bei der Programmierung von Prüfpunkten mit SAE-J1772 für den Betrieb übereinstimmt. 

(Weitere Details)

  Chroma Power Supply ATS Version and Windows Version Comparison


Produktanfrage

Alle Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Auswahl
Modellnummer
Beschreibung

Schaltnetzteil-ATS